Ein weiteres Training in Hechlingen 10/2017

Was tun, wenn man am Ende des Jahres noch etwas Zeit und Geld übrig hat?

Das zumindest waren meine Gedanken als es draußen schon langsam kälter und kälter wurde, also buchte ich ein weiteres Training im BMW Motorrad Enduropark in Hechlingen, dieses Mal jedoch nur einen 1-Tages-Kurs.

Es war für mich das erste Mal mit der HPN in Hechlingen, und ich war positiv überrascht. Es gab einfach kein Hindernis, das ich mit der HPN nicht ohne Probleme meistern konnte. Ich liebe dieses Motorrad!

Alle Teilnehmer in der Woche hatten das Glück, dass Peter Musch, offizieller GS Trophy Fotograf, vor Ort war und Bilder der Trainings gemacht hat. Er hat es wirklich geschafft mich wie einen Profi aussehen zu lassen. Danke dafür Peter!

Am Ende des Trainings empfahlen mir die Instruktoren, im nächsten Jahr erneut für ein Training zurückzukommen, dann aber um die Intensiv-Variante in Angriff zu nehmen, um weiter an meiner Technik zu feilen.

Klingt nach einem Plan. Ich komme wieder! 🙂

Credit für Header sowie Bild 1, 2 und 3: Peter Musch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.